Skip to main content

Notambulanz mit Traumaversorgung

Ob unerträgliche Zahnschmerzen oder ein Unfall, der Ihre Zähne beschädigt hat, die Notambulanz der Universitätsklinik Wien ist an 365 Tagen im Jahr für Sie da.

Priv.Doz. Dr. Markus Hof, interim. Leiter der Notambulanz mit Traumaversorgung
Priv.Doz. Dr. Markus Hof, interim. Leiter der Notambulanz mit Traumaversorgung

Zahnschmerzen halten sich nicht an Ordinationszeiten. Auch am Wochenende kann ein entzündeter Zahn plötzlich akute Schmerzen bereiten oder ein Zahn wegen eines Unfalls in Gefahr sein. In der Notambulanz der Universitätszahnklinik Wien sind wir täglich von 8 bis 13 Uhr für Sie da, auch an Wochenenden und Feiertagen. Änderungen der Öffnungszeiten der Notfallambulanz finden Sie auf der Startseite. Das betrifft vor allem die Feiertage zu Weihnachten und zum Jahreswechsel. In der Notambulanz mit Traumaversorgung behandeln wir 20.000 PatientInnen im Jahr. In den acht Behandlungseinheiten der Notambulanz sind jeweils fünf bis sechs ZahnärztInnen und bis zu 18 StudentInnen im Dienst, um Akutfälle schnell und professionell zu versorgen. Damit wir optimale Ergebnisse erzielen, ist es äußerst wichtig, dass PatientInnen möglichst unverzüglich in die Notambulanz kommen.

Priv.Doz. Dr. Markus HOF, interim. Leiter der Notambulanz mit Traumaversorgung

Priv.Doz. Dr. Markus Hof

Leiter der Notambulanz mit Traumaversorgung


Unser Leistungsspektrum im Überblick

  • Behandlung akuter Schmerzen
  • Versorgung von Zahntraumata nach Zahnunfällen 
  • Versorgung gebrochener Zahnprothesen oder herausgefallener Zahnersatz
  • Komplikationen nach Zahnbehandlungen

Richtiges Verhalten bei einem Unfall mit Zahntrauma

Bewahren Sie Ruhe! Sehr wahrscheinlich kann Ihr Zahn gerettet werden, wenn Sie sich richtig verhalten.

Bitte lassen Sie sich möglichst umgehend bei uns an der Universitätszahnklink Wien oder bei Ihrer Zahnärztin / Ihrem Zahnarzt untersuchen.

Je weniger Zeit zwischen dem Unfall und der Untersuchung verstrichen ist, umso besser sind die Heilungsaussichten.

Zahn ohne sichtbare Schäden

Zahn ohne sichtbare Schäden

Gefahr von unsichtbaren Frakturen abklären lassen

Zahn abgebrochen

Zahn abgebrochen

Zahnbruchstücke suchen und zur Zahnärztin / zum Zahnarzt bringen

Zahn beweglich oder verschoben

Zahn beweglich oder verschoben

Zähne bis zur Kontrolle belassen, möglichst nicht angreifen und nichts essen

Zahn ausgeschlagen

Zahn ausgeschlagen

Suchen Sie bitte sofort Ihren Zahn und bewahren Sie ihn am besten in einer Zahnrettungsbox aufbewahren. Wenn Sie eine solche nicht haben, legen Sie den Zahn in H-Milch oder in Frischhaltefolie einlegen. Auf keinen Fall sollten Sie den Zahn säubern oder trocken lagern, er soll feucht gehalten werden.


Termin vereinbaren

Interim. Leiter: Priv. Doz. Dr. Markus Hof

-
Behandlungszeiten:
Mo - So: 8 - 13 Uhr

keine Terminvereinbarung notwendig
Anmeldung an der Zentralen Aufnahme

Zentrale Aufnahme

Team: Katharina Celar-Vojtechovsky (Leitung), Helga Brixa, Agnes Font, Natascha Fuchs, Bettina Lackner, Monika Saffer, Cornelia Schmid

Notambulanz mit Traumaversorgung
Mo – So: 8 – 13 Uhr

T: +43 (0)1 40070-2000
E: aufnahme-unizahnklinik@meduniwien.ac.at

Sensengasse 2a
1090 Wien
Anfahrt