Skip to main content

Weiterbildung ZahnärztInnen (Postgraduate)

Die Aus- und Weiterbildung von ZahnärztInnen ist der Universitätszahnklinik ein wichtiges Anliegen. In postgradualen akademischen Lehrgängen können ZahnärztInnen alle Kenntnisse und Fertigkeiten für eine Spezialisierung erwerben.

An der Universitätszahnklinik Wien arbeiten die ZahnärztInnen hochspezialisiert, organisiert in Fachbereichen und Spezialambulanzen. Um einen so hohen Grad an Spezialisierung zu erreichen, der vor allem in komplexeren Fällen nötig ist, setzt die Universitätszahnklinik Wien auf hochwertige Ausbildung. Die Qualität dieser Programme steht europaweit an der Spitze.

Universitätslehrgang Paradontologie (MClinDent)

Von der ÖGP anerkannte postgraduale Spezialausbildung in Parodondotologie

Universitätslehrgang Prothetik (MDSc)

Fachwissen und Fertigkeiten auf dem gesamten Gebiet der Prothetik und der Funktionsstörungen

Doctor of Applied Medical Science (Dr.scient.med.) – N790

Doktoratsstudium der angewandten medizinischen Wissenschaft als Grundlage für selbständige wissenschaftliche Arbeit in Medizinberufen

Doctor of Philosophy (PhD) – N094

Interdisziplinäre Themenprogramme zum Erwerb aller Fähigkeiten für eine reife, international wettbewerbsfähige wissenschaftliche Tätigkeit

Spezialausbildung Kieferorthopädie

Vom NEBEOP akkredidierte Ausbildung von ZahnärztInnen zu KieferorthopädInnen