Skip to main content

Core Facility Applied Physics, Laser and CAD / CAM-Technology

Der Auftrag der Core Facility Applied Physics, Laser and CAD/CAM Technology ist Grundlagenforschung, die wesentlich dazu beiträgt, aktuelle Fragestellungen vor allem in den Bereichen Material- und Werkstoffkunde bzw. Methodik in der Zahnheilkunde zu beantworten.

Das Forschungsteam in der Core Facility Applied Physics, Laser and CAD / CAM-Technology
Das Forschungsteam in der Core Facility Applied Physics, Laser and CAD / CAM-Technology

Technische Ausstattung

Die Core Facilty verfügt über zwei Rasterelektronenmikroskope:

  • Hitachi Elektronenmikroskop TM 1000
  • FEI Elektronenmikroskop Quanta 200
Hitachi Elektronenmikroskop TM 1000
Hitachi Elektronenmikroskop TM 1000
FEI Elektronenmikroskop Quanta 200
FEI Elektronenmikroskop Quanta 200
Mit Er:YAG Laser präparierter Zahnschmelz
Mit Er:YAG Laser präparierter Zahnschmelz

Diese Geräte ermöglichen Materialuntersuchungen in folgenden Abbildungsverfahren:

  • mittels Sekundärelektronen (SE)
  • mittels Rückstreuelektronen (RE)
  • Environmental Scanning Electron Microscope (ESEM)

Im ESEM-Modus können organische Materialien ohne zusätzliche Oberflächenbearbeitung der Probe (störungsfrei) optisch untersucht werden.

Zusätzlich können mit Hilfe eines EDX-Analysegerätes (Energiedispersive Röntenspektrometrie) Materialanalysen durchgeführt werden.

Mag. Hassan Shokoohi-Tabrizi, Leiter

Mag. Hassan Shokoohi-Tabrizi

Leiter der Core Facility Applied Physics, Laser and CAD/CAM Technology

T: +43 (0)1 40070-26500
E: hassan.shokoohi-tabrizi@meduniwien.ac.at

DDr. Markus Laky

DDr. Markus Laky

Stellvertretender Leiter der Core Facility Applied Physics, Laser and CAD/CAM Technology

T: +43 (0)1 40070-2346
E: markus.laky@meduniwien.ac.at

  • Al-Maliky MA, Mahmood AS, Al-Karadaghi TS, Kurzmann C, Laky M, Franz A, Moritz A. The effects of CO2 laser with or without nanohydroxyapatite paste in the occlusion of dentinal tubules. ScientificWorldJournal. 2014;2014:798732.
  • Laky M, Majdalani S, Kapferer I, Frantal S, Gahleitner A, Moritz A, Ulm C. Periodontal probing of dental furcations in comparison to diagnosis by low-dose computed tomography, Journal of Periodontol 2013 Dec;84(12):1740-6.
  • Fa. FOTONA, Kroatien; Laser Hersteller ER:YAG
  • Prof. Dr. Eleftherios R Farmakis von National and Kapodistrian University of Athens 

Portrait Mag. Hassan Shokoohi-Tabrizi

Mag. Hassan Shokoohi-Tabrizi

Leiter der Core Facility Applied Physics, Laser and CAD/CAM

Sprechstunde für StudentInnen, Diplomarbeits-KandidatInnen, DiplomandInnen:
Do 14 – 15 Uhr und nach Terminvereinbarung

Beratung bei wissenschaftlichen Projekten:
Do 15 – 16 Uhr und nach Terminvereinbarung

T: +43 (0)1 40070-26500
E: hassan.shokoohi-tabrizi@meduniwien.ac.at